Ein Abend im Zeichen des Wienerliedes.

Weanarisch g’redt, g’sungen und g’spielt.

Gerade in schwierigen Zeiten – wo große Veranstaltungen nicht möglich sind – eignet sich unser großzügiger Gastgarten für Kulturveranstaltungen ganz besonders. Mit der Kulturbühne bei der Helene bieten wir Gästen und KünstlerInnen gleichermaßen eine Möglichkeit für nette, heimelige Abende mit Kultur, egal ob Kabarett oder Musik. Zu Beginn der neuen Kulturreihe, am Donnerstag den 27. August 2020 wird es wienerisch bei der Helene.

Der Ur-Perchtoldsdorfer Wolfgang Fifi Pissecker, Tini Kainrath, Rudi Koschelu und Tommy Hojsa gestalten einen Wienerliederabend der besonderen Art bei der Helene: In diesem Programm begegnen sich Künstler unterschiedlichster Metiers, vom Kabarett bis zum Wienerlied, vom Burgtheater bis zum Swing, vom Gstanzl bis zum Tiefgründigen. Die Wiener Seele deckt halt sehr viel ab.
Das haben sich diese vier Ausnahmekünstler zum (goldenen Wiener-) Herzen genommen und mit ihrem Können und den oben genannten Zutaten ein wundervolles, lustiges, tiefgründiges und vor allem ein sehr unterhaltsames Programm zusammengestellt. Eine musikalische Hommage an die Weltstadt, die Perchtoldsdorf zu Füßen liegt.
Unter dem Motto: „Weanarisch für Alle!“ finden Klassiker des Wienerliedes wie „I lassert Kirschen für di wachsen“, „Herrgott aus Sta“ oder die „Fischerhütten“ darin genauso ihren Platz wie Gedichte und Geschichten rund um die Wiener Seele.

Raunzert, eigensinnig, voll Schmäh, manchmal ein bisschen wehmütig, aber immer am Punkt.
Im Mittelpunkt der Welt – Wien eben!

Donnerstag 27. August 2020 | 19 Uhr
Einlass 18 Uhr

Karten:
EUR 29,- inkl. einem Glas Nizzante zur Begrüßung im Vorverkauf
oder EUR 35,- an der Abendkassa (falls verfügbar).

Für die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gesetzlich vorgeschriebenen Corona-Sicherheitsmaßnahmen ist gesorgt.
Die Veranstaltung ist eine Outdoor-Veranstaltung und findet nur bei Schönwetter statt. Ersatztermin bei wetterbedingter Verschiebung: Freitag, 11. September 2020, 19 Uhr. Alle Karten behalten in diesem Fall ihre Gültigkeit.

Falls im Falle höherer Gewalt, insbesondere in Bezug auf die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden bzw. verschärften Corona-Verordnungen, eine 
Durchführung der Veranstaltung verunmöglicht wird, werden die Kartenkosten zu 100% rückerstattet.

Kartenreservierung (AUSVERKAUFT)

Die Helene ist überwältigt!
Vielen herzlichen Dank für das große Interesse an unserer Kulturbühne. Binnen 6 Tagen war unser gesamtes Kontingent an Karten für den Wienerliedabend ua. mit Fifi Pissecker und Tini Kainrath ausreserviert. Etwaige Kartenrückläufe legen wir an der Abendkassa bereit.
Für uns ist dieser Erfolg ein Auftrag für die Zukunft. DANKE! Wir machen weiter, weitere Abende sind bereits in Planung.
Wer künftig rechtzeitig von unseren Kulturabenden per E-Mail informiert werden möchte, bitte in unseren kostenlosen Verteiler eintragen. www.helene.at/newsletter
Fotos: Katharina Schiffl